ACHTUNG!

Diese Website wurde "old school" entwickelt. Pures HTML und geringe Anteile Javascript sorgen für eine durchgängige Übersichtlichkeit ohne Reizüberflutung durch unstete Flash-Animationen oder Gifs.

(Fast) keine Scrollbalken! Alle Informationen immer am selben Fleck. Auf dieser Website wird umgeblättert. Zum Beispiel durch Klicken eines Pfeilbutton in der grauen Halb-Elipse.

Aber es geht auch einfacher! Wenn Ihr Mauszeiger sich in dem Rechteck befindend, in dem Sie diesen Text lesen, dann können Sie durch Drehung des Mausrads die Inhalte in diesem mittleren Textfenster weiterblättern.

Sie können durch Rollen des Mausrades vor und zurück navigieren ( Google Chrome, Windows Edge, Opera und Firefox).

Als dezenter Hinweis auf diese Möglichkeit taucht dort dieser Mauszeiger auf (zum Beispiel hier!).

Bis zum Beweis des Gegenteils präsentiere ich dieses Feature als Weltneuheit (Erstinstallation 11.03.2008).

Mal probieren?
Also den Mauszeiger hierher und einmal das Mausrad scrollen.